Krug Schüller Rechtsanwälte | Notar
HEYMERADER wurden im Mittelalter die ersten rechtskundigen Ratgeber genannt, die die Interessen ihrer Auftraggeber bei Gericht (dem „Heymal“) vertraten. Bis heute sind Rechtsberater unerlässlich für Rechtssicherheit und wirtschaftlichen Erfolg, ganz gleich ob rechtsgestaltend, begleitend, außergerichtlich zur Streitbeilegung oder vor Gericht.
Wir sind HEYMERADER - Ihre Rechtsberater
Dr. Julia Güther
Rechtsanwältin
Julia Güther
Dr. Julia Güther berät in allen Fragen des Immobilienrechts (einschließlich Recht der Neuen Bundesländer), des Gesellschafts- und des Erbrechts. Durch regelmäßige Notarvertretungen verfügt Dr. Julia Güther darüber hinaus über umfangreiche Erfahrung im Notariat.
Bernd Hartmann
Rechtsanwalt und Notar
Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
Mediator
Bernd Hartmann
Bernd Hartmann ist als langjähriger Partner einer internationalen Großkanzlei und einer mittelständischen Berliner Kanzlei sowohl als Rechtsanwalt als auch als Notar auf den Gebieten des Immobilienrechts, des Bauträgerrechts, des Handels- und Gesellschaftsrechts und des Erbrechts tätig. Er berät bei der Vorbereitung, Gestaltung und Durchführung von Verkäufen und Ankäufen von Immobilien, der Neustrukturierung und Neugliederung von Unternehmen und Unternehmensgruppen sowie allen vertraglichen Problemstellungen des Immobilienrechts. Darüber hinaus berät er im Baurecht sowohl Bauherren als auch Auftragnehmer. Bei seiner Tätigkeit als Notar wird er von einem Team qualifizierter und langjährig erfahrener Notarmitarbeiter unterstützt, die eine professionelle, schnelle und sichere Abwicklung auch von größeren Transaktionen und Projekten gewährleisten.
Robin Klatt, LL.M. (University of Houston)
Rechtsanwalt und Attorney at Law, New York
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Robin Klatt
Robin Klatt begann seine anwaltliche Tätigkeit in der Rechtsberatung einer weltweit tätigen Wirtschafts­prüfungsgesellschaft und war später Partner einer mittelständischen Anwaltsgesellschaft. Er hat einen Master of Laws im internationalen Wirtschaftsrecht an der University of Houston sowie die Anwaltszulassung im Bundesstaat New York erworben. Zu seinen Mandanten zählen Vermögensverwalter, Pensionskassen, Industrieunternehmen, Banken sowie Vermieter und Mieter von Spezialimmobilien. Klatt berät diese auf den Gebieten des Immobilien- und Gesellschaftsrechts sowie als Gläubiger in Insolvenzverfahren. Zudem berät Robin Klatt im Maklerrecht. Im „Handbuch des Mietrechts“ (Hrsg. Hannemann/Wiek/Emmert) kommentiert er das Recht der Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der Geschäftsraummiete.
Dr. Martin Krug
Rechtsanwalt und Notar
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
Dr. Martin Krug
Dr. Martin Krug ist als Rechtsanwalt und Notar vor allem auf den Gebieten des Handels- und Gesellschaftsrechts und des Immobilienrechts tätig. Er war langjährig Partner in einer internationalen Großkanzlei. Mandanten sind Immobilien- und Bauunternehmen, geschlossene Fonds und deren Anleger, Fondsverwaltungen, mittelständische Unternehmen und deren Gesellschafter sowie auch Privatpersonen. Die Tätigkeit als Notar umfasst auch das Erb- und das Familienrecht. Dr. Krug greift auf ein Team von qualifizierten Notariatsmitarbeitern zurück, so dass eine schnelle und sichere Abwicklung der Urkunden auch bei größeren Transaktionen und Projekten gewährleistet ist.
Kathrin Lenz
Rechtsanwältin
Kathrin Lenz
Kathrin Lenz berät vornehmlich im Bereich des Miet- und Wohnungseigentumsrechts. Neben ihrer anwaltlichen Tätigkeit gibt sie Seminare zur Fortbildung von Mitarbeitern von Eigentümern und Hausverwaltungen im Mietrecht mit seinen angrenzenden Nebengebieten.
Anett Marquardt
Rechtsanwältin
Anett Marquardt
Anett Marquardt berät im Bau- und Immobilienrecht sowie im Recht der Erneuerbaren Energien. Der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit liegt in der Gestaltung und Prüfung von Verträgen, der Begutachtung bau- und immobilienrechtlicher Fragestellungen sowie in der Prozessführung. Darüber hinaus verfügt Anett Marquardt über langjährige Erfahrungen in der rechtlichen Strukturierung von Investitionsvorhaben im Bereich der Erneuerbaren Energien, insbesondere im Hinblick auf Projektentwicklung, Verhandlungen und Abwicklung von Unternehmenskaufverträgen sowie im Hinblick auf eine umfassende schuldrechtliche und dingliche Sicherung von Anschlussnehmern und finanzierenden Banken. Daneben besitzt Anett Marquardt aufgrund regelmäßiger Notarvertretungen umfangreiche Erfahrung im Notariat.
Annekatrin Mehle, LL.M. (Stellenbosch)
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Annekatrin Mehle
Annekatrin Mehle berät in allen Fragen des Miet- und Wohnungseigentumsrechts sowie dem Wohnungsbaurecht (Wohnungsbauförderung). Im Rahmen des beck-online.GROSS-KOMMENTAR.ZivilR (BeckOGK ZivilR) hat sie die mietrechtlichen Kündigungsvorschriften kommentiert. Zudem berät Annekatrin Mehle auch im Arbeitsrecht. Auf diesem Gebiet hat sie den akademischen Grad „Master of Laws“ (LL.M./Legum Magister) erworben.
Prof. Dr. Anusheh Rafi
Rechtsanwalt und Mediator
Professor für Bürgerliches Recht
Prof. Dr. Anusheh Rafi
Prof. Dr. Rafi berät vornehmlich im allgemeinen Zivilrecht, insbesondere im Recht der Allgemeinen Geschäftsbedingungen bei Erstellung und Prüfung von Musterverträgen verschiedener Branchen. Neben seiner Anwaltstätigkeit hat er den Lehrstuhl für Bürgerliches Recht an der Evangelischen Hochschule Berlin (EHB) inne. Prof. Dr. Rafi ist zudem Mediator in Wirtschaftssachen. Prof. Dr. Rafi wurde mit Wirkung zum 16. Februar 2015 für die Dauer von fünf Jahren zum Rektor der Hochschule gewählt. Während seiner Tätigkeit als Rektor übt Prof. Dr. Rafi seinen Beruf als Rechtsanwalt nicht aus (§ 47 Abs. 1 S. 1 BRAO).
Klaus Schach
Rechtsanwalt, VRiLG a.D.
Klaus Schach
Klaus Schach war Richter in Berlin und bis zu seinem Ausscheiden aus dem Justizdienst Vorsitzender einer Mietberufungskammer beim Landgericht Berlin. Klaus Schach ist ständiger Redakteur im Grundeigentum-Verlag, Herausgeber des Nomos Formularbuches „Mietrecht“ sowie Mitherausgeber des Kommentars „Miet- und Mietprozessrecht“ (Haufe Verlag) und dem Online-Kommentar BeckOK Mietrecht (Verlag C.H.Beck). Klaus Schach führt seine Spezialisierung im Wohnraummietrecht (insbesondere Sozialer Wohnungsbau) bei seiner Beratung und Vertretung als Anwalt fort.
Peter Schüller
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Peter Schüller
Peter Schüller war Namenspartner einer Berliner Immobilienrechtsboutique und berät seit Beginn seiner Tätigkeit mittelständische Unternehmen, kommunale Wohnungsbaugesellschaften, Hausverwaltungen, Wohnungseigentümer- und Bauherrengemeinschaften sowie Privatpersonen in allen Fragen des Immobilienrechts mit seinen angrenzenden Nebengebieten, insbesondere dem Wohnungsbaurecht (Sozialer Wohnungsbau und Wohnraumförderung). Neben seiner forensischen Tätigkeit ist er Lehrbeauftragter an der EHB und Co-Autor im Bub/Treier „Handbuch der Geschäfts- und Wohnraummiete“, im Bamberger/Roth, Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch, sowie im Spezialkommentar „BeckOK Mietrecht“ (Verlag C.H.Beck). Peter Schüller ist Mitglied des geschäftsführenden Ausschusses der ARGE Mietrecht und Immobilien im DAV.
Kai Wehrhahn
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Kai Wehrhahn
Kai Wehrhahn war vor seinem Wechsel zu HEYMERADER langjährig für eine internationale Großkanzlei tätig. Er berät sowohl mittelständische und im Konzernverbund agierende Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer auf allen Gebieten des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Daneben berät Kai Wehrhahn Führungskräfte, Unternehmen und deren Organe auf dem Gebiet des Dienstvertragsrechts und der Organhaftung und löst beschäftigungsbezogene Fragestellungen an der Schnittstelle zum Sozialrecht.
Wir sind an Ihrer Seite. Immer.

Wir bieten Ihnen spezialisierte und umfassende Beratung im Immobilienwirtschafts- und Gesellschaftsrecht sowie im Arbeitsrecht.

Für Expertise außerhalb unserer Tätigkeitsschwerpunkte greifen wir in Abstimmung mit unseren Mandanten auf ein über Jahre gewachsenes Netzwerk zurück, so dass wir Ihnen jederzeit auch eine fachübergreifende Beratung und Projektbegleitung anbieten können. Darüber hinaus steht Ihnen das Notariat mit allen notariellen Dienstleistungen, insbesondere auf den Gebieten des Grundstücks-, Gesellschafts- und Erbrechts sowie dem Familienrecht zur Verfügung.

Wir sind HEYMERADER – Ihre Rechtsberater.

Bub/Treier
Handbuch der Geschäfts- und Wohnraummiete

Das Handbuch der Geschäfts- und Wohnraummiete ist für den Praktiker unerlässlich und in Rechtsprechung und Lehre ein reichlich zitiertes Werk.

Peter Schüller gehört zum Autorenteam der Neuauflage. Er hat die Kapitel zum Sozialen Wohnungsbau, zur Modernisierung und zur Gebrauchsgewährungspflicht des Vermieters übernommen.

Sie können das Handbuch im Buchhandel oder über unsere Kanzlei erwerben.
Bamberger/Roth
Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch

Der Bamberger/Roth ist der führende Online-Kommentar zum BGB und Nebengebieten (auch BeckOK BGB genannt), der zudem als dreibändige Printauflage erscheint. Der BeckOK BGB wird vierteljährlich aktualisiert. Peter Schüller kommentiert in Band 1 die Mietpreisbremse (§§ 556d bis § 556g BGB) sowie die Mieterhöhungsvorschriften (§§ 557 bis 561 BGB). Sie können das Gesamtwerk oder einzelne Bände im Buchhandel oder über unsere Kanzlei erwerben.

beck-online.GROSSKOMMENTAR.ZivilR (BeckOGK ZivilR)

Der Leitkommentar für das 21. Jahrhundert: 4 Gesamtherausgeber, 26 Herausgeber und über 400 Autoren – die Elite der Zivilrechtswissenschaftler und Zivilrechtspraktiker – kommentieren online auf 50.000 Seiten alle wichtigen Gesetze zum Zivilrecht. Mit vierteljährlicher Aktualisierung und 100.000-fach verlinkt mit allen Inhalten von beck-online.

Annekatrin Mehle kommentiert die mietrechtlichen Kündigungsvorschriften.
BeckOK Mietrecht (Hrsg. Schach/Schultz)

Der Spezialkommentar zum Miet- und Mietprozessrecht, vierteljährlich aktualisiert durch ein hochkarätiges Autorenteam, bietet Richtern, Rechtsanwälten und Verbandsjuristen eine praxisnahe Recherche alltäglicher Probleme.

Peter Schüller kommentiert die Gewährleistungsvorschriften sowie die gewerbliche Weitervermietung.
Mietrecht (Hrsg. Schach)
Wohnraum - Gewerberaum - Pacht - Vertragsgestaltung – Prozessführung

Für die anwaltliche Beratung und prozessuale Vertretung von Vermietern und Mietern ergeben sich seit dem 1. Mai 2013 erhebliche Veränderungen. Bei der raschen Einarbeitung hilft die Neuauflage des Formularbuches von Klaus Schach mit 333 praxisbewährten Mustern in Buch und CD-ROM und zahlreichen Hinweisen zur praktischen Umsetzung der Reform.
Miet- und Mietprozessrecht
Kinne / Schach / Bieber

Kommentar zu den §§ 535-580a BGB mit Schriftsatz- und Klagemustern für die Rechtspraxis

Der erste Teil des Standardwerkes bietet eine umfassende Kommentierung des gesamten Mietrechts. Im zweiten Teil folgt eine ausführliche Darstellung des Mietprozessrechts mit Klageverfahren, Zwangsvollstreckung, Kosten und Streitwert, Güteverfahren.
DAS GRUNDEIGENTUM
Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft

Klaus Schach ist ständiger Mitarbeiter im Verlag. Peter Schüller gehört zum Autorenteam. Beide veröffentlichen laufend zu praxisrelevanten Themen rund um die Immobilie.
Erfolgreich Vermieten -
Richtiges Vermieten von Wohnungen und Häusern

Im Mai 2015 ist bereits die 4. Auflage der Broschüre „Erfolgreich Vermieten“ von Peter Schüller im C.H. Beck Verlag erschienen. Sie können diese Broschüre im Buchhandel oder aber direkt über unsere Kanzlei beziehen.
IMR - Immobilien und Mietrecht

Peter Schüller und Annekatrin Mehle sind ständige Autoren der Fachzeitschrift IMR - Mietrecht und Immobilien, dem Organ der ARGE Mietrecht und Immobilien im DAV. Die IMR ist über den id-Verlag zu beziehen und kostet für Nichtmitglieder der ARGE Mietrecht und Immobilien jährlich € 93,60 zzgl. USt.
AnwZert MietR

Peter Schüller ist ständiger Autor beim AnwaltZertifikatOnline, einem gemeinsamen Fortbildungsangebot der DeutschenAnwaltAkademie und der juris GmbH. Das Fachmodul Miet- und Wohnungseigentumsrecht wird von Prof. Dr. Arnold Lehmann-Richter (HWR Berlin) und Dr. Oliver Elzer (RiKG) herausgegeben. Den Dienst können Sie hier bestellen.
HEYMERADER - wir beraten pragmatisch und ergebnisorientiert. Immer.
Gemeinsam die beste Lösung finden
Damit wir mit Ihnen zusammen die beste Lösung für Sie finden können, nehmen Sie doch einfach unverbindlich mit uns Kontakt auf. Gerne nehmen wir uns für Sie Zeit und vereinbaren einen per­sönlichen Beratungstermin in unseren Kanzleiräumen. Die Uhr­zeit bestimmen Sie. Wir sind für Sie da.
Adresse
HEYMERADER Krug Schüller Rechtsanwälte Partnerschaft
Meinekestraße 13
10719 Berlin
Telefon
+49 30 8182577-0
Fax
+49 30 8182577-11
e-mail
info@heymerader.de